Sky Ticket und Sky Go im EU-Ausland nutzen – So geht´s

Seit 2018 können Sky Kunden ihre gebuchten Sky Inhalte auch im EU-Ausland nutzen. Dabei gilt die Regelung sowohl für Nutzer von Sky Go als auch Sky Ticket. Doch welche Bedingungen müssen für die Nutzung im EU-Ausland erfüllt werden? Wir informieren über Voraussetzungen ungen, die erfüllt werden müssen.

Sky Ticket und Sky Go im Ausland nutzen

Die Streamingdienste Sky Go und Sky Ticket sind bei Urlaubern sehr beliebt. Denn die Dienste bieten Sky On Demand Inhalte zum Abruf an. Für das Streaming benötigen Kunden nur eine Internetverbindung via WLAN oder eine mobile Datenverbindung. Während Sky Go die Inhalte der jeweils gebuchten Sky Pakete für unterwegs über das Internet anbietet, stellt Sky Ticket ein eigenständiges Angebot dar. Zum Beispiel für Kunden, die sich nicht lange an Sky binden möchten oder Sky nicht via Kabel oder Satellit empfangen können.

Dennoch sind die Inhalte ähnlich und orientieren sich an den gebuchten Sky Paketen oder den aktivierten Sky Ticket Angeboten. Bis April 2018 war der Abruf von Serien, Filmen, Dokus und Co. lediglich innerhalb Deutschlands möglich. Wer die Landesgrenze überschritt musste auf beide Dienste verzichten. Die Blockierung wird als „Geoblocking“ bezeichnet. Das heißt, dass Inhalte regional blockiert wurden. Diese Methode kam vor allem bei Streaming-Angeboten zum Einsatz, die ihre Inhalte abseits des Heimatlandes des Kunden gar nicht oder nur eingeschränkt anbieten wollten. Doch im April 2018 trat eine wichtige Gesetzesänderung in Kraft, die das Streaming im Ausland ermöglicht.

Streaming im EU-Ausland ohne Einschränkung

Durch die EU-Portabilitätsverordnung müssen Streaminganbieter ihre Dienste nun auch bei vorübergehenden Aufenthalten im EU-Ausland anbieten. Das umfasst den vollen Zugriff auf die Inhalte. Denn diese müssen innerhalb der EU im gleichen Umfang wie im Inland zur Verfügung stehen. Seit 2018 können Sky Go und Sky Ticket Kunden ihre gebuchten Pakete nun auch ohne Einschränkung im EU-Ausland nutzen. Gleiches gilt auch für die Sky Kids App, den Sky Store, Sky Sport und Blue Movie.

Wie kann ich Sky im Ausland nutzen?

Die Hauptvoraussetzung für die uneingeschränkte Nutzung im Ausland ist der vorübergehende Aufenthalt. Das heißt, dass das Streaming auf Reisen, im Urlaub oder ähnlichen auf eine vergleichsweise kurze Dauer angelegten Auslandsaufenthalten ohne Einschränkung zur Verfügung stehen muss. Wo der Gesetzgeber hier jedoch die Grenze zieht ist nicht eindeutig festgelegt. Dadurch fällt mitunter nicht nur der zweiwöchige Strandurlaub in Spanien unter die Regelung, sondern auch der mehrere Monate dauernde Auslandsaufenthalt während des Studiums. Ausschlaggebend ist, welches Heimatland der Kunde angibt. Diese Angabe des sogenannten Hauptwohnsitzes dürfen Anbieter wie Sky überprüfen und bei berechtigten Zweifel beispielsweise einen Nachweis einfordern.

Was sind die Voraussetzungen für die Nutzung?

Bei Sky gibt es deshalb einige Voraussetzungen, die Kunden erfüllen müssen, um ihre Inhalte auch im EU-Ausland sehen zu können:

  • Heimatadresse in Deutschland oder Österreich
  • deutsche oder österreichische Bankverbindung
  • Nutzung in einem EU-Mitgliedsland oder entsprechendem Überseegebiet

Außerdem prüft Sky regelmäßig, wo die Inhalte genutzt werden. Dabei achtet das Unternehmen vor allem auf die Ländern, in denen das Streaming stattfindet. Wer sich länger als 30 Tage am Stück im Ausland aufhält und dort Inhalte abspielt, erhält eine Email, in der Sky abfragt, ob sich der Hauptwohnsitz des Kunden weiterhin in Deutschland bzw. Österreich befindet. Anschließend haben Sky Kunden 7 Tage Zeit, um eine solche Bestätigung vorzunehmen. Das passiert, indem die Sky Dienste von Zuhause aus (also Deutschland oder Österreich) aufgerufen werden. Ist das erfolgt, stehen die Inhalte wieder uneingeschränkt im EU-Ausland zur Verfügung.

Länderliste für Sky Ticket und Sky Go

Das unbegrenzte und uneingeschränkte Streaming der Sky Inhalte ist im EU-Ausland möglich. Dazu zählen konkret folgende Länder:

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Vereinigtes Königreich (ausgenommen Kanalinseln und Isle of Man)
  • Zypern

Außerdem die EU-Überseegebiete Azoren, Französisch Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Kanarische Inseln, La Réunion, Madeira, Martinique, Mayotte und Saint Martin. Sky Kunden, die sich innerhalb dieser Länder aufhalten, können Sky wie Zuhause nutzen. Außerhalb dieser Länder stehen die Dienste nicht zur Verfügung.

Bildquelle: Wikipedia.org

Sky im Nicht-EU-Ausland nutzen – geht das?

Das Streaming von Sky ist nur in den Ländern der EU bzw. der dazugehörigen Überseegebieten möglich. Das heißt, dass der uneingeschränkte und vollständige Zugriff auf Sky Ticket und Sky Go nur im EU-Ausland gegeben ist. Wer außerhalb der EU verreist, muss auf das Streaming von Sky Go und Sky Ticket verzichten. Das gilt auch für Länder innerhalb von Europa, die nicht Teil der EU sind. Insbesondere für die Schweiz, Monaco, Serbien, Albanien oder die Türkei. Grund sind hier vor allem lizenzrechtliche Vorgaben.

Allerdings bietet Sky betroffenen Ländern dennoch die Nutzung der Inhalte mit einem Trick an. Denn wer die gewünschten Serien, Filme, Dokus oder ähnliches vor Antritt der Reise auf ein Smartphone oder Tablet herunterlädt, kann diese Inhalte auch im Nicht-EU-Ausland ansehen. Allerdings setzt das zum einen einen Sky Vertrag mit Downloadfunktion voraus. Zum anderen müssen Kunden hier vorab entscheiden, was sie auf Reisen sehen möchten und diese Inhalte entsprechend herunterzuladen. Die Nutzung und Einrichtung eines VPN-Tunnel, um die Geosperre zum umgehen, ist hingegen verboten.

Sky Go und Sky Ticket Offline-Modus

Der sogenannte Offline Modus ist bei den meisten Sky Streamingangeboten bereits im Preis inklusive. Das gilt vor allem für Sky Ticket und Sky Q. Das heißt, dass Kunden, die Inhalte via Sky Ticket schauen, jederzeit Inhalte downloaden könnten und diese dann offline zur Verfügung stehen. Gleiches gilt für den Sky Store und Kunden, die bereits das noch recht junge Sky Q nutzen  Auch hier ist die Download-Option auf Smartphone und Tablet bereits im Preis enthalten.

Downalodfunktion im Sky Store

Sky Kunden, die Sky Go noch ohne Sky Q nutzen, schauen jedoch zum Teil in die Röhre. Denn sie benötigen die kostenpflichtige Zusatzoption Sky Go Extra, um Inhalte offline nutzen zu können. Allerdings bietet Sky diese Zusatzoption seit einiger Zeit nicht mehr an. Kunden, die noch kein Sky Q nutzen, können diese nicht mehr neu aktivieren. Hier besteht demnach keine Möglichkeit, im Nicht-EU-Ausland die Offline-Funktion zu verwenden. Nutzer, die Sky Go Extra bereits verwenden bzw. noch vor der Einstellung für Neukunden gebucht haben, können das Paket weiterhin nutzen und damit auch in Nicht-EU-Ländern via Offline-Modus Filme, Serien und Co. zum Preis von mtl. 4,99 € erleben.

Sky Ticket und Sky Go Angebote für Ausland

Um Sky im EU-Ausland zu nutzen, ist keine separat Buchung oder Aktivierung notwendig. Da die EU-Richtlinie vorgibt, dass die deutschen Inhalte auch im EU-Ausland zur Verfügung stehen müssen, reicht die Buchung der aktuellen Sky Pakete oder Sky Ticket Angebote völlig aus.

Kombinationmtl. KostenHDErsparnis mtl.
sky-netflix NEU                 Zu allen Sky Entertainment Paketen ab mtl. 7,50 €* zubuchbar

Entertainment
mtl. 12,49 €*
im 24-Monats-Abo
ab 13. Monat 24,99 €
inkl.12,50€
Jetzt bestellen

Entertainment Plus
mtl. 19,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 32,99 €
inkl.13,00€
Jetzt bestellen
 + 
Entertainment Plus + Cinema
mtl. 29,99 €*
im 12-Monats-Abo
- Preis für immer -
+10,00€*18,00€
Jetzt bestellen
 + 
Entertainment + Sport
mtl. 17,49 €*
im 24-Monats-Abo
ab 13. Monat 34,99 €
+10,00€*17,50€
Jetzt bestellen
 + 
Entertainment + Cinema
mtl. 19,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 39,99 €
+10,00€*20,00€
Jetzt bestellen
 + 
Entertainment + Bundesliga
mtl. 22,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 44,99 €
+10,00€*22,50€
Jetzt bestellen
mtl. 19,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 39,99 €
+10,00€*20,00€
Jetzt bestellen
 + mtl. 24,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 49,99 €
+10,00€*25,00€
Jetzt bestellen
 + mtl. 27,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 54,99 €
+10,00€*27,50€
Jetzt bestellen
mtl. 17,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 34,99 €
+10,00€*17,50€
Jetzt bestellen
 + mtl. 22,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 44,99 €
+10,00€*22,50€
Jetzt bestellen
mtl. 14,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 39,99 €
inkl.25,00€
Jetzt bestellen
 +  + mtl. 32,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 64,99 €
+10,00€*32,50€
Jetzt bestellen
 +  + mtl. 29,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 59,99 €
+10,00€*30,00€
Jetzt bestellen
 +  + mtl. 24,99€*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 49,99 €
+10,00€*25,00€
Jetzt bestellen
 +  + mtl. 27,49 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 54,99 €
+10,00€*27,50€
Jetzt bestellen
 +  +  + mtl. 34,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 69,99 €
+10,00€*35,00€
Jetzt bestellen
 +  +  + mtl. 39,99 €*
im 12-Monats-Abo
ab 13. Monat 69,99 €
+10,00€*30,00€
Jetzt bestellen
sky-go-sky                  (in allen Sky Paket-Kombinationen inklusive)
Sky Q Receiver mit 1TB
hdreceiver
gratis zur LeiheJetzt bestellen
zzgl. 0,- € Aktivierungsgebuehr + Versandkosten 12,90€
* Sky Angebotsdetails von Sky.de – hier klicken
Sky Ticket Angebote 2019 im Überblick
1. Monat 9,99 €*
(ohne Abo)
danach mtl. 29,99 €
inkl.20,00€
Jetzt bestellen
1. Monat 4,99 €*
(ohne Abo)
danach mtl. 9,99 €
inkl.5,00€
Jetzt bestellen
1. Monat 4,99 €*
(ohne Abo)
danach mtl. 9,99 €
inkl.5,00€
Jetzt bestellen
Sky Ticket Angebote mit Sky Ticket TV Stick:
1 Monat + TV Stick
einmalig 29,99 €*

(ohne Abo)
danach mtl. 29,99 €
inkl.24,99€
Jetzt bestellen
3 Monate + TV Stick
einmalig 29,99 €*

(ohne Abo)
danach mtl. 9,99 €
inkl.24,97€
Jetzt bestellen
3 Monate + TV Stick
einmalig 29,99 €*

(ohne Abo)
danach mtl. 9,99 €
inkl.24,97€
Jetzt bestellen

Bei einem regulären Sky Abo via Kabel oder Satellit erfolgt die Nutzung in der Ferne über die Sky Go App. Diese steht für zahlreiche Smartphones und Tablets zur Verfügung. Die Sky Ticket App steht ebenfalls für Smartphones und Tablets im EU-Ausland bereit. Alternativ ist Sky Ticket auch auf anderen Plattformen wie verschiedenen Spielekonsolen, dem Apple TV und weiteren Geräten verfügbar. Auch hier sind die jeweiligen Apps im Ausland wie daheim verwendbar.

Sky funktioniert nicht im Ausland?

Doch manchmal kann es sein, dass die Übertragung in der Fremde nicht funktioniert. Damit Sky Go und Sky Ticket im EU-Ausland funktionieren, müssen sich Kunden jedoch mindestens einmal vor Antritt der Reise im deutschen bzw. österreichischem Netz einwählen und den Dienst bzw. einen Inhalt im jeweiligen Heimatland starten. Anschließend stehen beiden Sky Dienste gemäß der Vorgaben der EU und des Pay TV Anbieters auch im EU-Ausland zur Verfügung. Weitere Freischaltungen und Aktivierungen sind nicht notwendig.

Dieses Sky Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,00/5 aus 2 Bewertungen)
Loading...