Sky Go: Streaming von Sky Sendern und 100 TV-Sendern linear

Sky Go TV-Sender – Sky erweitert das Angebot des Sky Go Service und öffnet die Plattform für zahlreiche lineare TV-Sender. Dabei können sich Sky Go Nutzer bis Ende Juni auf über 100 Sender freuen, die über Sky Go live zum Abruf stehen.

Sky Go App mit Live TV-Sendern

Mit Sky Q hat der Pay-TV-Anbieter Sky das hauseigenen Angebot vor kurzem einem Update unterzogen und massiv umgebaut. Dabei wurden die einzelnen Pakete wie Sky Cinema und Sky Fußball Bundesliga nicht nur separat zugänglich gemacht, sondern auch weitere Neuerungen eingebaut. Eine davon war die Umgestaltung des On-Demand-Dienstes Sky Go, dessen App deutlich überarbeitet wurde.

Neben dem neuen Design nimmt Sky nun weitere Anpassung bei Sky Go vor. Dazu zählen vor allem die Freischaltung zahlreicher linearer TV-Sender, die ab sofort live per App zum Abruf stehen. Sky stellte bereits in der Vergangenheit eine kleine Auswahl an Live-TV bereit. Allerdings war das Angebot lediglich auf Live-Sport der Sender Sky Sport und Sky Bundesliga beschränkt.

100 lineare TV-Sender mit Sky Go App

Bis Ende Juni sollen nun über 100 TV-Sender hinzukommen, die im Livestream verfolgt werden können. Dabei wurden bereits alle Sky Sender freigeschaltet. Darunter Sky Cinema HD, Sky 1 und Sky Atlantic HD, alle Sky Live-Sport-Kanäle, zahlreiche Sky Partnersender wie Fox, TNT Serie, National Geographic und 13th Street, sowie alle öffentlich-rechtlichen Programme inklusive ARD, ZDF, ARTE und 3sat. Außerdem stellt Sky bereits mehr als 40 Sender in HD-Qualität bereit.

Mit weiteren Funktionen rund um die neue Livestream-Option will der Pay-TV-Anbieter das Fernseherlebnis verbessern. Dazu zählen eine übersichtliche Senderliste sowie der Sky TV Guide, über den die Livestreams direkt anwählbar sind. Außerdem können Nutzer bequem per Sky Go App die Aufnahmefunktion ihres Sky+ und Sky Q Receivers steuern. Das heißt, dass sie interessante Ausstrahlungen für später aufnehmen können.

Sky On-Demand-Inhalte bleiben erhalten

Die neuen Live-TV-Sender verstehen sich als Erweiterung. Das heißt, dass die bislang verfügbaren On-Demand-Inhalte, etwa Serien und Filme, weiterhin via Sky Go zur Verfügung stehen. Aufgrund der seit April geltenden EU-Portabilitätsverordnung stehen alle Inhalte nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Ländern der EU bereit.

„Das Jahr der Kunden bei Sky geht weiter. Mit bald über 100 linearen TV-Sendern, dem umfangreichen On-Demand-Angebot und vielen innovativen Funktionen präsentieren wir unseren Kunden das beste Sky Go aller Zeiten. Sky Kunden haben mit der App zuhause und unterwegs jederzeit Zugriff auf eine riesige Auswahl an Film-, Entertainment- und Sportprogrammen, sei es im Urlaub, auf Geschäftsreise, im Garten, oder am Badesee“, erklärt Julia Laukemann, Senior Vice President Product Management bei Sky Deutschland.

Dieses Sky Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...