Sky Go und Sky Online für Windows 10 Geräte

Sky Go Sky Online Sky Go mit Windows 10 – In den kommenden Wochen verstärkt Sky die Kooperation mit Microsoft und baut das hauseigenen Angebot auf dem noch jungen Betriebssystem Windows 10 aus. Sky-Kunden mit einem Windows 10 Tablet oder Smartphone können Sky Go und Sky Online in kürze über eigenständige Apps genießen.

Sky Go bald für Windows 10

In den folgenden Wochen werden der Pay-TV-Anbieter Sky und der Betriebssystem-Gigant Microsoft ihre Kooperation vertiefen und die Angebote Skys auf Windows-Geräte ausweiten. Dabei steht vor allem das seit einigen Wochen verfügbare neue Betriebssystem Windows 10 im Fokus, welches bereits auf Tablets und Computern Einzug gehalten hat und in kürze auch für Smartphones verfügbar sein wird.

Zu diesem Zweck stellen Sky und Microsoft ab sofort im Windows App Store eine spezielle Sky Online App für Tablets mit Windows 10 bereit. Sky Online kann ohne feste Mindestvertragslaufzeit gebucht werden und stellt eine Alternative für Kunden dar, die sich nicht an ein Sky-Abonnement binden möchte oder die die Programminhalte nicht per Kabel oder Satellit empfangen können.

Sky Go Windows 10 Microsoft Sky Online

Sky Online mit Windows 10 Volks-Tablet

Die Anwendung ist Teil eines attraktiven Bundles, welches ab 29. Oktober 2015 exklusiv bei der Deutschen Telekom erhältlich ist. Auf dem sogenannten „Volks-Tablet“, ein TrekStor SurfTab duo W1 mit vorinstalliertem Windows 10 Betriebssystem, ist die neue Sky Online App bereits vorhanden, zusätzlich liegen dem Gerät verschiedene Gutscheine für das Sky Online-Angebot bei. Enthalten sind zwei Sky Online Starter Monatstickets, die im Laufe des November in Entertainment Monatsticket umbenannt werden.

Sky Starter basiert auf dem Abonnement-Paket Sky Welt, kostet regulär 9,99 Euro pro Monat und bietet Zugriff auf komplette Staffeln der aktuellsten Serien, Dokumentationen, Kindersendungen und Sky Sport News HD. Des Weiteren sind zwei Gutscheine für das Supersport Tagesticket enthalten, mit dem exklusiver Live-Sport inklusive sämtlicher Sky Fußball Bundesliga Sender und Sky Sport Sender abgerufen werden kann. Das Sky Supersport Tagesticket kostet regulär 19,99 Euro pro Tag und steht jeweils rund 24 Stunden zur Verfügung.

Das „Volks-Tablet“ TrekStor SurfTab duo W1 ist vorerst nur über die Deutsche Telekom erhältlich und kann im hauseigenen Onlineshop zum Preis von 299,95 Euro ohne Vertrag beziehungsweise einmalig 59,95 Euro in Kombination mit dem Laufzeittarif Data Comfort M Basic (22,45 Euro im ersten, 24,95 Euro im zweiten Jahr) gebucht werden. Ab 12. November wird das Tablet mit Windows 10 auch bei anderen Händlern verfügbar sein.

Sky Go mit Windows 10 App

Parallel zu Sky Online wird demnächst auch der Streamingdienst Sky Go im Windows App Store Einzug halten und als Anwendung für Windows 10 verfügbar sein. Einen genauen Termin nennt Sky nicht, gibt jedoch grob Ende November an. Neben dem Abruf über Windows 10 Tablets unterstützten beide Apps dann auch verschiedene Microsoft-Smartphones, etwa das Lumia 950 und das Lumia 950 XL.

Sky Go Sky Online Windows 10 TrekStor

„Die erweiterte Partnerschaft mit Microsoft ist ein weiterer Meilenstein unserer Strategie, unseren Kunden das Sky Premiumangebot auf einer wachsenden Anzahl von Plattformen anzubieten“, erklärt Alice Mascia, Executive Vice President Product Strategy & Management bei Sky Deutschland. „Diese haben die Wahl, wo, wie und wann sie unser Premiumprogramm inklusive kompletter Staffeln aktueller Serienhits am liebsten sehen möchten. Da vor allem der Trend zur mobilen Nutzung zunimmt, freut es uns, dass unsere Kunden die Services auch komfortabel über Windows 10 unterwegs erleben können.“

Dieses Sky Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen, sei der Erste.)
Loading...