Sky Q Receiver – Alle Funktionen und Anschlüsse im Überblick

Sky Q Receiver – Ab dem 2. Mai vermarktet Sky den neuen Sky Q Receiver. Neben Neukunden können auch Bestandskunden den neuen Sky Receiver erhalten. Welche Funktionen der Sky Q Receiver bietet und zu welchen Kosten dieser erhältlich ist, erfahren Leser im folgenden Artikel.

Sky Q Receiver durch Software Update

Am 2. Mai 2018 hat Sky die neue Plattform Sky Q gestartet. Mit Sky Q bringt Sky mehr Funktionen und eine verbesserte Menüführung auf den Receiver. Bestandskunden erhalten automatisch die neue Sky Q Benutzeroberfläche mit einem Software Updates ihres Sky+ Pro Receivers. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um einen Sky+ Receiver mit SAT oder Kabelempfang handelt.

Das Software-Upgrade wird bei Bestandskunden automatisch in der Nacht eingespielt. Für Sky Kunden mit einem älteren Sky HD+ Receiver steht Sky Q nicht zur Verfügung. Diese müssen einen Geräteaustausch vornehmen.

Funktionen des Sky Q Receivers

Sky Q macht den Receiver vom Kabelnetz und Satellitenempfang unabhängig. Sämtliche Inhalte von Sky sowie Free TV-Sender können über das Internet empfangen werden. Darüber hinaus bietet der Sky Q Receiver zahlreiche neue Funktionen und ein neues Design. Mit der Timeshifting-Funktion lassen sich laufende Sendungen pausieren bzw. zurückspulen. Außerdem stehen verpasste Sendungen eine ganze Woche auf Abruf zur Verfügung. Um alle Funktionen nutzen zu können, muss der Sky Q Receiver per WLAN oder LAN mit dem Internet verbunden werden.

Neue Funktionen des Sky Q Receivers:

  • Fluid Viewing: Filme und Serien genau an der Stelle weiterschauen,
    wo Du aufgehört hast, ganz egal auf welchem Gerät.
  • Sky Q Multiscreen: Zu Hause oder unterwegs – auf bis zu 5 Geräten (3 TVs und 2 mobile Geräte) gleichzeitig über die Sky Q App oder Sky Go App schauen.
  • Nichts mehr verpassen: Mit der Restart-Funktion  bereits laufende oder verpasste Sendungen (letzte Woche) von vorn beginnen.
  • Weiterschauen: Filme und Serien auf allen Geräte genau an der Stelle weiterschauen, wo Du aufgehört hast.
  • Binge-watching: Nahtlos Folge für Folge einer Serie ohne Unterbrechung sehen.
  • SmartTV-Apps: Integrierte Apps wie z.B. Wetter- oder Netflix-App.
  • Integrierte Mediatheken: Wichtige Mediatheken wie z.B. ARD und ZDF per Stream abrufen.
  • Flexible Aufnahmen: Mit der Sky Go App Aufnahmen von unterwegs programmieren.

Sky Q Multiscreen:
Für Sky Q Multiscreen ist ein Apple TV (ab 4. Generation) oder ein Samsung SmartTV (Modelljahr 2015+ mit Tizen Betriebssystem) Voraussetzung.

Sky Q Receiver Ausstattung und Technik

Darüber hinaus ist der Sky Q Receiver mit zahlreichen Hardware-Features ausgestattet. Informationen zur Sky Q Fernbedienung haben wir in einem separatem Artikel zusammengefasst. Neben der technischen Ausstattung des Sky Receivers informieren wir im Folgenden über Anschlüsse (Vorder- und Rückseite) sowie Bildschirmsymbole von Sky Q.

  • 1 TB Ultra HD-Festplatten-Receiver für Kabel und Satellit
  • Integrierter Twin-Tuner (DVB-S2 bzw. DVB-C)
  • Empfang aller freien digitalen Fernseh- und Radioprogramme
  • Bedienungsfreundlicher elektronischer Programm Guide (EPG)
  • HDMI-Anschluss für UHD, HD- und SD-TV (HDMI 2.0a)
  • Optischer digitaler Audio-Ausgang zum Anschluss der Heimkino-Anlage
  • WLAN (IEEE 802.11ac), Ethernet-Anschluss (1 Gbit)
  • Bildauflösung 2160p, 1080p, 1080i, 720p, 576p
  • Bildformate 16:9, 14:7, Vollbild, Pillarbox
  • 4000 Programmplätze
  • 99 Favoritenplätze
  • Komfortables Bildschirmmenü
  • Software-Update über Satellit/Kabel
  • Abmessungen (BxHxT) in mm: 315 x 38 x 212

Weitere hilfreiche Informationen bietet die Sky Q Bedienungsanleitung.

Sky Q Receiver Vorderseite

Sky Q Receiver Rückseite

Bildschirmsymbole von Sky Q

Sky Q Receiver bestellen

Der Sky Q Receiver ist als Leihreceiver in Kombination mit einem Sky Q Abo kostenlos erhältlich. Neukunden müssen dazu lediglich ein neues Abo abschließen. Denn der Sky Q Receiver ist bei allen Sky Paketkombinationen inklusive. Es entstehen für den Sky Q Receiver somit keinerlei zusätzliche Kosten.

Jetzt Sky Abo mit Sky Q Receiver buchen

Sky Bestandskunden, die noch über keinen Sky Q Receiver bzw. Sky+ Pro Receiver verfügen, können diesen ebenfalls bestellen. Dieser lässt sich gegen eine Gebühr online unter „Mein Sky“ zum Abo buchen. Die Preise können je nach Abo-Modell variieren. Alternativ kann über die Sky Hotline ein Austausch des Receivers vorgenommen werden. Als günstiger Zeitpunkt bietet sich z.B. eine Vertragsverlängerung via Rückholangebot an.

Dieses Sky Angebot jetzt selbst bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,40/5 aus 5 Bewertungen)
Loading...